Lehrstuhl für Angewandte Softwaretechnik
Chair for Applied Software Engineering

Tag der offenen Tür des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks - 31.10.2009

Dirigieren mit dem iPhone

Pinocchio am Tag der offenen Tür des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks am 31.10.2009

Am Samstag, den 31. Oktober 2009, feiert das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks seinen 60. Geburtstag mit einem kostenlosen Tag der offenen Tür in der Münchner Residenz. Mit Orchester- und Kammerkonzerten, Kinder- und Jugendworkshops, Schnupperunterricht, Ausstellungen und vielem mehr präsentiert das Orchester an diesem Tag sein weites musikalisches und gesellschaftliches Aktionsfeld. Das Pinocchio-Projekt, das in Zusammenarbeit mit dem Symphonieorchester entstanden ist, wird von uns an diesem Tag der Öffentlichkeit präsentiert.


Lassen Sie sich von einer Software begeistern, mit der Sie das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks in der virtuellen Realität dirigieren können! Werden Sie selbst zum Dirigent, gestalten Sie das Orchester live um, indem Sie einzelne Instrumente herausnehmen oder hinzufügen und inszenieren Sie Brahms Ungarische Tänze nach Ihrem persönlichen Geschmack an verschiedenen Orten der ganzen Welt!

Probieren Sie es selbst aus: Mit einem iPhone als Taktstock lassen Sie das virtuelle Orchester Wirklichkeit werden!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

iMakeWords am Tag der offenen Tür - 24.10.2009

iMakeWords am Tag der offenen Tür der Forschungseinrichtungen in Garching


iMakeWords

Das im Zuge des iPhone Praktikums 2009 am Lehrstuhl für Angewandte Softwaretechnik entwickelte Lernspiel iMakeWords wird am Tag der offenen Tür der Forschungseinrichtungen in Garching am 24. Oktober der Öffentlichkeit präsentiert. Bei iMakeWords handelt es sich um ein kollaboratives Mehrspieler-System mit dem Kinder zwischen 4 und 8 Jahren gemeinsam Chinesisch Lesen lernen können. Dabei kommen Resultate aus der Verhaltensforschung sowie Technologien aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz zum Einsatz.

iMakeWords wurde im Auftrag des Kinderpsychologen Dr. Pohl aus Garmisch-Partenkirchen entwickelt. Es baut auf das Projekt Simballo auf, bei welchem ein intelligentes Online-Lese-Lernspiel für Kinder entwickelt wird, das sich individuell an die Stärken und Schwächen der Kinder anpasst.

 

Continue reading